Informationen für deutsche Staatsangehörige

Visa

Serviceseite für Deutsche Staatsangehörige im Ausland

Auf diesen Internetseiten finden Sie aktuelle, allgemein gültige Informationen zum Rechts- und Konsularbereich.

Passwesen

Deutsche / Paßverlust

Die Deutsche Botschaft Libreville verfügt als Kleinstvertretung leider über keine Rechts- und Konsularabteilung. Sie kann daher keine Reisepässe ausstellen.

I. Gabun

Deutschen Staatsangehörigen, die ihren Pass verloren haben oder deren Pass abgelaufen ist, kann vom Französischen Generalkonsulat http://www.ambafrance-ga.org/Passeport-francais ein „Laissez- passer“ ausgestellt werden, das zur Rückkehr nach Deutschland berechtigt.  Die dort zur Vorsprache notwendige offizielle Bescheinigung stellen wir Ihnen gerne aus. Zuständige Paßbehörde für Antragsteller mit Wohnsitz in Gabun ist die Deutsche Botschaft Jaunde: http://www.jaunde.diplo.de/Vertretung/jaunde/de/04/Konsularischer__Service/Seite__Pass.html  

II. São Tomé & Principe

Deutschen Staatsangehörigen, die ihren Pass verloren haben oder deren Pass abgelaufen ist, kann von der Portugiesischen Botschaft https://www.saotome.embaixadaportugal.mne.pt/pt/ ein „Laissez-passer“ ausgestellt werden, das zur Rückkehr nach Deutschland berechtigt. Zuständige Paßbehörde für Antragsteller mit Wohnsitz in São Tomé & Principe ist die Deutsche Botschaft Jaunde: http://www.jaunde.diplo.de/Vertretung/jaunde/de/04/Konsularischer__Service/Seite__Pass.html

Symbolbild deutsche und russische Staatsangehörigkeit

Doppelte Staatsangehörigkeit/ Beibehaltungsgenehmigung

Nähere Informationen zum Thema finden Sie unter folgendem Link:

Notfallknopf

Hilfe in Notfällen

Wir wollen Sie informieren, wie Sie schon vor Beginn einer Reise Notfällen im Ausland vorbeugen können. Sollte es dann doch einmal geschehen - der Pass ist weg, das Geld verloren - finden Sie hier Hinweise, wie Ihnen die Botschaft weiterhelfen kann.

Informationen für deutsche Staatsangehörige

Frage- und Ausrufezeichen, (c)  picture-alliance/chromorange

Neue elektronische Reisepässe

Neuer Reisepass vorgestellt

Am 1. März 2017 wurde die neue Generation elektronischer Reisepässe für die Bundesrepublik Deutschland eingeführt.

Sexueller Missbrauch von Kindern

Helfen Sie mit sexuelle Ausbeutung von Kindern zu bekämpfen!

Wer als Deutscher im Ausland Kinder sexuell missbraucht, kann in Deutschland bestraft werden – unabhängig von der Rechtslage vor Ort. Sehen Sie nicht weg!

Bundestagswahl 2017

23.11.2017 06:18

Kommentar: Deutschland wird normal

Wer eine Weile weg war, könnte glatt glauben, in eine am Boden liegende Nation zurückgekehrt zu sein. Dabei ist das Scheitern der Sondierung nur der Beweis dafür, dass die Demokratie funktioniert, meint Henrik Böhme.


19.11.2017 20:47

Erneut in die Verlängerung

Um 18 Uhr sollte am Sonntagabend Schluss sein mit den Sondierungsgesprächen für eine Jamaika-Koalition. Doch CDU, CSU, FDP und Grüne sind weiter uneins. Aus Berlin Sabine Kinkartz.


19.11.2017 12:29

Klima und Migration - die letzten Brocken der Sondierer

Familiennachzug, Kohleausstieg und Verbrennungsmotoren - die Stunde der Wahrheit naht für die Jamaika-Unterhändler. An diesem Sonntag wollen sie ihre Sondierungen abschließen. Nähern sich CSU und Grüne doch noch an?


18.11.2017 19:16

Jamaika-Unterhändler steuern auf Entscheidung zu

An diesem Sonntag wollen die Jamaika-Unterhändler von CDU, CSU, FDP und Grünen über Koalitionsverhandlungen entscheiden. Aber beim Klimaschutz und der Migration gibt es immer noch keine Einigung.


18.11.2017 16:05

Kommentar: Hört auf mit dem Jamaika-Unsinn!

Seit vier Wochen versuchen Union, FDP und Grüne herauszufinden, ob sie zusammen regieren könnten. Was die Parteien "sondieren" nennen, ist inzwischen nur noch absurdes Theater, meint Sabine Kinkartz.