Besuch von einer parlamentarischen Delegation

Eine parlamentarische Delegation zu Besuch in Libreville Bild vergrößern Willkommen in Libreville!: Botschafter Burkhard Ducoffre mit der parlamentarischen Delegation (© Deutsche Botschaft ) Eine parlamentarische Delegation des neu gewählten Bundestages mit den Abgeordneten Bernd Rützel, Florian Post und Alexander Schwarz besuchte Gabun in der Zeit vom 08. - 10. November 2017. Die Delegation wurde begleitet vom ehem. baden-württembergischen CDU-Landtagsabgeordneten und jetzigen Vorsitzenden der Stiftung für Grundwerte und Völkerverständigung Rudolf Decker sowie den Firmenrepräsentanten Gauff (Gauff Engineering) und Masson (Nülle GMBH/Lehrsysteme für techn. Aus- und Weiterbildung).

In Begleitung von Botschafter Burkhard Ducoffre führte die Delegation Gespräche mit Staatspräsident Ali Bongo Ondimba, Premierminister Emmanuel Issozet Ngondet, Parlamentspräsident Richard Auguste Onouviet, Außenminister Noel Nelson Messone, Arbeitsministerin Carmen Ndaot und Infrastrukturminister Jean-Pierre Oyiba.

Beim Premierminister Bild vergrößern Botschafter Burkhard Ducoffre und die parlamentarische Delagtion sowie ihre Begleiter mit Premierminister Emmanuel Issozet Ngondet, Außenminister Noel Nelson Messone und Arbeitsministerin Carmen Ndaot (© TDR)

Beide Seiten tauschten sich aus über Kooperationsmöglichkeiten auf den Gebieten der Infrastruktur, der Berufsbildung anlehnend an das deutsche duale System, des Klima- und Umweltschutzes sowie der Nutzung von Solarenergie in Ergänzung zu derin Gabun vorrangig genutzten Wasserkraftenergie.

Der Besuch unterstrich die Bedeutung, die Bundeskanzlerin Merkel der Kooperation mit Afrika beimisst und diente der Revitalisierung der parlamentarischen Beziehungen beider Länder.

Abgeordneten in Gabun

Bilaterale Beziehung zwischen Deutschland und Gabun